Die Katalogdatenbank von PADD verzeichnet Briefe, Manuskripte und Dokumente zur Geschichte der Psychoanalyse und enthält zur Zeit über 8.000 Einträge. Ausgewählte Dokumente sind auch faksimiliert als Scans verfügbar.



Freud, Martin

Objekte

B-275 - G, Fotographie
Original des Albumblattes mit Fotos der Kinder Freuds , B-329-G, Fotographie, Papier
Fotos vom 14. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß 2.-8.8.1936 in Marienbad unter Vorsitzendem Ernest Jones. Fotoalbum in Leinen gebunden mit 42 Aufnahmen; Ernest Jones, Edward Glover, Ludwig Jekels, Hans Lampl, Istvan Hollós, Herman Nunberg, Max Ei, B-775/1 - G, Fotographie, Papier
B-1032, Fotographie
B-1034, Fotographie
B-2006, Fotographie
B-101/1, Fotographie
B-2277, Fotographie
Martin Freud, beim 14. Internationalen Psychoanalytischen Kongreß 2.-8.8. 1936 in Marienbad, = Teil von B-775 bzw. B-775/1, B-775/2, Fotographie, Papier
B-329, Fotographie
eine junge Dame im Gespräch mit einem jungen Herren, rechts Martin Freud, 14. Internationaler Psychoanalytischer Kongreß 2.-8. 8. 1936 in Marienbad, B-775/17, Fotographie, Papier
Sigmund Freud mit Familie und Tante Minna (um 1898), B-86, Fotographie, Papier
Sigmund Freud mit Söhnen Ernst und Martin in Uniform (1916), B-101, Fotographie
B-200, Fotographie
B-264, Fotographie
B-274, Fotographie
B-291, Fotographie
B-293, Fotographie
Martha Freud mit Mathilde, Oliver und Martin (1894), B-294, Fotographie, Papier
Jacob Freud mit Oliver und Martin Freud, etwa 1890, B-295, Fotographie, Papier
B-302, Fotographie
Oliver, Ernst, Martin Freud, Berchtesgaden (1902), im Atelier mit Gebirgskulisse, B-307, Fotographie, Papier
B-308, Fotographie
33/36, Dokument, Papier
33/25, Dokument, Papier
19/1, Manuskript, Papier
19/14, Dokument, Papier
38/6, Dokument, Papier
III/2/2/HGY, Brief, Papier
44/13, Brief, Papier
44/21, Brief, Papier
44/19, Brief, Papier
50/22, Dokument, Papier
50/23, Dokument, Papier
50/14, Brief, Papier
Logo_padd_high_130x90

Sigmund Freud Privatstiftung
Berggasse 19
1090 Wien

archiv@freud-museum.at

T: +43-1- 319 15 96-19
F: +43-1- 317 02 79