Die Katalogdatenbank von PADD verzeichnet Briefe, Manuskripte und Dokumente zur Geschichte der Psychoanalyse und enthält zur Zeit über 8.000 Einträge. Ausgewählte Dokumente sind auch faksimiliert als Scans verfügbar.



Pape, Eric

Frederic L. Pape (17. Oktober 1870 – 7. November 1938), bekannt als Eric Pape, war ein amerikanischer Maler, Graveur, Bildhauer und Illustrator. Er studierte an der San Francisco School of Design sowie an der Pariser Ecole des Beaux Arts und bereiste Ende des 19. Jahrhunderts Europa und Ägypten. Nach seiner Rückkehr in die Staaten 1894 begründete er die Eric Pape School of Art in Boston, unterrichtete und malte. Neben seiner Karriere als sehr produktiver und geschätzter Künstler arbeitete er auch als Illustrator für bekannte Magazine und Buchausgaben.

Logo_padd_high_130x90

Sigmund Freud Privatstiftung
Berggasse 19
1090 Wien

archiv@freud-museum.at

T: +43-1- 319 15 96-19
F: +43-1- 317 02 79